Wir nutzen die Pause – Zirkuszug fällt in Jungbrunnen

Durch die Corona Krise dürfen wir im Moment leider keine Projektwochen stattfinden lassen. Wir nutzen die Zeit jedoch so gut wie möglich. Die nächsten Jahre müssen geplant werden und so pflegen wir weiterhin tagtäglich Kontakt zu Projektpartnern und denen, die es werden möchten. Außerdem haben wir unserem ältesten Trailer zu seinem 40. Geburtstag eine Beauty-Anwendung geschenkt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Schick, oder?

Jetzt heißt es: Hände waschen, Zuhause bleiben aber trotzdem jederzeit ein offenes Ohr für Sie haben. Gemeinsam gilt auch in der Corona Krise: Kannst Du nicht war gestern!

Corona Krise beim Circus ZappZarap: Gemeinsam mit unseren Projektpartnern schaffen wir das!

Alle Projekte, die in der nächsten Zeit stattgefunden hätten, wurden entweder abgesagt oder verschoben. Wir arbeiten auf Hochtouren um mit Projektpartnern, Behörden, der Politik und unseren Verbandsvertretern wie der Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik oder dem Bundesverband Deutscher Schausteller und Zirkusse die Situation zu meistern.
Das Verbot aller Veranstaltungen spielt uns zwar nicht zu, ist aber zum Schutz aller Beteiligten und deren Angehörigen unverzichtbar. Circus muss dadurch erstmal in den Hintergrund gerückt werden. Trotzdem entschuldigen wir uns herzlichst bei allen, die sich schon auf unsere Projekte gefreut hatten.

Messe Didacta in Köln war ein voller Erfolg

Erstmals ohne attraktive Kinderbetreuung waren wir auch in diesem Jahr als Aussteller auf der Didacta und können auf eine ereignisreiche Woche zurückblicken. Angelockt vom leckeren Popcornduft kamen zahlreiche wichtige Entscheidungsträger aus unterschiedlichen bildungsrelevanten Bereichen zu einem Infogespräch an unseren Stand. Begeistert und spontan planten sie die Zirkuspädagogik als Möglichkeit in ihrem pädagogischen Einsatzgebiet ein. Auch unser Gewinnspiel fand regen Anklang. Doch wer einmal Zirkusluft schnuppern darf und diese an einem bunten Animationstag erlebt, steht noch nicht fest. Wir sind gespannt…